Blonde Venus - gar nicht blond

Ines Agnes Krautwurst - Musiker Spezial

Wie ein intelligentes und unterhaltsames Programm entsteht - Seite 3/3

Ines Agnes Krautwurst - www.jazzagentur-leipzig.deSolche Dinge muss man sich dann ausdenken, und das habe ich immer gerne gemacht, das beflügelt meine Phantasie und ist dann für mich in der Erarbeitung nicht mehr so schwer, weil ich es ja schon als Vision vor und in mir habe.

JazzLE: Sie spielen auch Instrumente,  Klavier, Saxophon, Gitarre, Schlagzeug... Nun sind Sie Sängerin, wollten Sie zunächst Instrumentalistin sein?
Wieso sind Sie Sängerin geworden?
I.A.KW.:
Ich begreife mich als Musikerin. Das ich das „Instrument“ Stimme bediene, ist dem geschuldet, dass ich meine Stimme von allen Instrumenten am besten beherrsche und auch acht Jahre lang studiert habe.
Klavier spiele ich seit der 3. Klasse, 15 Jahre lang hatte ich Unterricht.
Gitarre spiele ich, weil meine Mutter Musiklehrerin war.
Ich hab mich von der 1. – 3. Klasse damit zu Hause beschäftigt.
Schon immer habe ich mich für viele Instrumente interessiert, eben auch für Saxophon und Schlagzeug.

Jazz LE: Wenn Sie nicht Musik machen, was tun Sie dann?
I.A.KW.: Dann denke ich über Musik nach!

Jazz LE: Liebe Ines Agnes Krautwurst, vielen Dank für dieses Gespräch!

 

Jazzagentur Leipzig - Logo
Startseite | Agentur | Kontakt | Links | Hilfe

Bands, Musiker
& Künstler buchen